FÖRDERKREIS STADTGALERIE SAARBRÜCKEN

Herzlich Willkommen.

KUNST MACHT FREUDE.

Die Stadtgalerie Saarbrücken ist seit 1985 ein Ausstellungsort für Zeitgenössische Kunst – und nicht etwa, wie der Name suggeriert, ein Ort, an dem Kunstwerke verkauft werden.

Als „permanentes Labor“ mit einem klaren Bekenntnis zu ortsbezogenen, installativen und experimentellen künstlerischen Positionen hat sie regional und überregional von sich reden gemacht. Längst ist sie ein Aushängeschild für die Kunstszene in Saarbrücken.

Von 2012 bis 2020 stand die Stadtgalerie unter der Leitung der Stuttgarter Kunstwissenschaftlerin Dr. Andrea Jahn, die sich in diesen acht Jahren mit Ausstellungen zur aktuellen Kunst, wie der Performance-, Installations- und Videokunst, einen Namen gemacht hat.

Seit 1. April ist Katharina Ritter, M.A. die neue Leiterin der Stadtgalerie. Von August letzten Jahres an hatte sie die Stadtgalerie interimsmäßig geführt und innerhalb kurzer Zeit neue Impulse gesetzt, um mit der Stadtgalerie auch während der Corona-Pandemie im Gespräch zu bleiben.

Katharina Ritter, im Saarland aufgewachsen, gestaltet die Stadtgalerie als einen „Ort der kritischen Zuversicht“ und  betont, dass ihr hierbei das Ausstellen von Kunst genauso wichtig ist wie sich zusammen für eine positive Zukunft einzusetzen. Für diese Herausforderung bedarf es einer Verknüpfung unterschiedlicher Kompetenzen.

Die Stadtgalerie kann hierfür Kontakt- und Ausgangspunkt oder auch Spielort sein.

Die Kunstfreundinnen und -freunde kommen zahlreich „in ihre Galerie“: zu den Vernissagen, zu Workshops, Vorträgen oder Performances. Auch das macht Freude.

KUNST GENUSS ZU ZEITEN DER PANDEMIE.

Die seit Monaten anhaltenden Einschränkungen haben es uns unmöglich gemacht, die Reihe unserer Kunst Genuss-Abende weiter fortzuführen. Wir sind zwar guter Hoffnung, dass wir dieses Format im Jahr 2022 wieder aufnehmen können, wollen die Zeit bis dahin aber mit einem anderen Angebot für unsere Förderkreis-Mitglieder bereichern.

Beginnen wollen wir mit einer digitalen „Vorstellungsrunde“, in der uns Katharina Ritter, M.A., die neue Leiterin der Stadtgalerie Saarbrücken, ihre Position von der Stadtgalerie als „Ort der kritischen Zuversicht“ näher erläutert. Eine Ausrichtung, die uns auch für „die Zeit in und mit der Pandemie“ hilfreich sein kann.

Den Termin und die Form werden wir noch bekannt geben.

KUNST BRAUCHT FREUNDE.

Die Stadtgalerie Saarbrücken will ihrem Anspruch, eine herausragende Institution für Gegenwartskunst zu sein, gerecht bleiben. Um die in sie gesteckten Erwartungen zu erfüllen braucht sie neben der hervorragenden Arbeit des Stadtgalerie-Teams vor allem eins: Freunde, die helfen. Freunde, die bereit sind, Mitglied im Förderkreis zu werden.

Setzen Sie sich mit Ihrer Mitgliedschaft im Förderkreis aktiv dafür ein, dass Kunst und Kultur in Saarbrücken auch weiterhin lebendig und weit über die Landesgrenzen hinaus wirksam bleiben!

ALS FÖRDERMITGLIED ERTWARTET SIE U.A.:

• exklusive Abende und Sonderveranstaltungen wie Previews, private Views oder Gespräche mit den KünstlerInnen

• Extra-Führungen mit der Leiterin der Stadtgalerie, Frau Katharina Ritter M.A.

• Kunst-Exkursionen zu wichtigen Ausstellungen

• Ausstellungskataloge zum reduzierten Mitgliederpreis

 

FÜR UNTERNEHMEN:

• für Mitarbeiter und/oder Kunden bietet die Stadtgalerie mit ihrem stimmungsvollen Veranstaltungsraum einen außergewöhnlichen Rahmen für verschiedene Anlässe: Kunst – natürlich mit Direktorinnenführung – und Kulinarik. Ein besonderes Event für einen kleinen Kreis!

BEITRITTSANFRAGE

Sie wollen Mitglied im Förderkreis werden?
Das freut uns sehr! Bitte senden Sie uns hierfür die vorliegende Anfrage ausgefüllt zu – wir lassen Ihnen die Beitrittserklärung unverzüglich auf dem Postweg zukommen – oder drucken Sie die Erklärung unter diesem nachfolgendem Link aus:

Dann bitte einfach vollständig ausfüllen und unterschrieben wieder an uns zurück. Herzlichen Dank!

Auszubildende, Schüler, Studenten, Arbeitslose zahlen den halben Beitrag.



Der Vorstand:

Präsident: Dr. Stephan Oberhauser
Stellv. Präsident: Gerhard Wernet
Geschäftsführung: Annette Holfeld

Beisitzer:
Lutz Günther
Dr. Max Häring
Prof. Dr. Albert Herbig
Hans-Jürgen Koebnick (Ehrenpräsident)

Vertreter LHS: Thomas Brück (Kulturdezernent)
Vertreter Stadtgalerie: Katharina Ritter, M.A. (Direktorin der Stadtgalerie)

KONTAKT.

Förderkreis Stadtgalerie Saarbrücken e.V.

St. Johanner Markt 24
66111 Saarbrücken

Öffnungszeiten:
Dienstag – Freitag 12.00 bis 18.00 Uhr
Samstag – Sonntag 11.00 bis 18.00 Uhr

Bildnachweise:

Titel (Innenhofansicht) Innenhof der Stadtgalerie Saarbrücken mit einer Performance-Installation von Frauke Eckhart (2004)
Innenteil
farbiges Motiv: Eröffnung „Katrin Ströbel – Colonize My Mind“ Stadtgalerie Saarbrücken, 2016, Foto: Kamila Kolesniczenko

s/w Motiv: Chiharu Shiota, „Seven Dresses“ 2015, Installationsansicht Stadtgalerie Saarbrücken, Foto: Sunhi Mang

Danke für die Unterstützung:
FBO – Agentur für Marketing und Neue Medien